INSTINKT


„UNSER VERSTAND KANN UNS SAGEN, WAS WIR WOLLEN. ABER NUR UNSER HERZ SAGT UNS, WAS FÜR UNS GUT UND WERTVOLL IST!“

24 Stunden am Tag können wir uns auf ihn verlassen. Wir bekommen wertvolle Impulse, was gut für uns ist und werden sogar vor Gefahren gewarnt. Dennoch tragen ihn viele ein Leben lang mit sich herum, ohne ihn zu nützen! Die Rede ist vom I-N-S-T-I-N-K-T, unserem BAUCH-GEFÜHL.
Leider wird uns bereits sehr früh im Leben beigebracht vielmehr unseren VERSTAND einzusetzen. Wir werden hingezogen zu einem RATIONAL und vernünftig-denkenden Menschen!
Nach dem Motto: „INTUITION meine Lieben, das ist Privatsache!“ Die Vernunft zählt! Die so wichtige Hirn-Herz-Achse wird unterbrochen! Starrheit und Leblosigkeit sind die Folge.

Wie kann ich denn allein mit der RATIO meinen KÖRPER hören?
Hat es nicht einen Grund, warum wir ein Bauchgefühl haben?

Es gibt Menschen, die essen z.B. Bananen, weil sie gesund sind, nehmen aber den Impuls ihres Körpers nicht wahr, dass er sie jetzt gerade gar nicht benötigt!
Wer sich schon mal längere Zeit von Rohkost ernährt hat, wird festgestellt haben, dass der Körper instinktive Sperren besitzt, quasi Schutzsysteme des Körpers, um eine Überlastung zu verhindern.

Eine interessante Beobachtung:
Für Rohköstler nichts Neues, für die breite Masse denke ich sehr wohl.

Es gibt Momente, in denen wir eher eine Aversion gegenüber einer rohen Tomate haben. Die Reaktionen können von einem leichten „Brennen“ bis hin zu einem regelrechten „Ekel“ unterschiedlicher kaum sein. Ketchup wird aber in der Regel sehr wohl und auch zu fast jedem Essen gut vertragen. Das gleiche Phänomen beobachte ich auch bei Kakao. Eine Kakaobohne schmeckt meinem Körper nicht immer, Schokolade hingegen kann ich sogar in der Nacht essen!
Das ist also die SPRACHE des Körpers: Er gibt uns I-M-P-U-L-S-E!

Wenn wir achtsam sind, hören und spüren wir die Zeichen unseres Körpers.
Wir spüren ja auch diese Lebendigkeit. Oft können wir sie nur nicht zuordnen!

Der Lehrer sagt nicht umsonst: „Du bist ja keine Leuchte!“ Interessant. Offensichtlich leuchten wir Menschen!
Die Bevölkerung weiß es. Nur die westlichen Wissenschaftler tun sich hierbei noch schwer und bekommen einen Schreikrampf, wenn sie „Prana“ hören.
Wer schon einmal einen frisch gepresster Saft aus Wildkräutern und Gemüse getrunken hat, wird festgestellt haben: Das ist Lebenskraft pur!
Eine Energiedusche, die süchtig macht nach mehr!
Wenn wir also wieder mehr unser „Herz öffnen statt uns andauernd den Kopf zu zerbrechen“, kommen wir im Leben mit mehr Freude und Leichtigkeit voran. Weil alles, das von Herzen kommt, von LIEBE durchdrungen ist und folglich am wenigsten Energie benötigt.
Es flutscht wieder alles, und zwar 24 Stunden am Tag!

Wer mehr zu diesem Thema erfahren möchte, bekommt bei meinem VORTRAG „Ernährung und die Macht der Gedanken“ sowie beim PERSÖNLICHKEITSSEMINAR “FOLGE DEINEM HERZENSWEG – Lebe und liebe deine Stärken“ wertvolle Inputs.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

error: Content is protected !!