WORKSHOP „Rohköstliche Gaumenfreuden“
>> FÜR WAHRE FEINSCHMECKER

WAS DICH ERWARTET
Die rohköstlichen Desserts waren für mich der Einstieg in die Welt der Rohkost und gesunden Ernährung.

Ein Genuss nur mit Freude! Ohne Mehl, das den Blutzucker in die Höhe treibt, ohne Ei, ohne Industriezucker.
Außerdem bleiben ohne Kochen oder Backen die wertvollen Enzyme und Vitamine erhalten.
Kein „Remake“, sondern eine Neuentdeckung des Genusses!

Ein erlebnisreicher Praxis-Workshop mit vielen wertvollen Erfahrungen, Tipps & Tricks rund um das Thema Rohkost im Alltag.

SCHWERPUNKTE
* Warum die Rohkost den besten Einstieg in die Welt der Nachspeisen bietet
* Welche Zuckerformen für unseren Körper wirklich gesund sind
* Warum unsere Leber natürlichen Zucker liebt
* Unter welchen Bedingungen Rohkost nicht zu empfehlen ist
* Warum eine starke Leber die Basis für eine optimale Verträglichkeit ist
* Mehr Wohlbefinden durch die richtige Lebensmittel-Kombination
* Wertvolle Empfehlungen zur Entlastung des Körpers
* Gemeinsames Zubereiten einfacher, gesunder & geschmackvoller Desserts

EIN WAHRES GENUSSERLEBNIS MIT
Dominik Hubmer, MSc.

DEINE NÄCHSTEN GELEGENHEITEN

5. Februar 2021
BIOHOF „FAIRLEBEN“ in ALLHAMING
„ZUCKERSÜSS UND DOCH GESUND“ – ROHKÖSTLICHE GAUMENFREUDEN FÜR WAHRE FEINSCHMECKER

12. Mai 2021 um 18:30 Uhr
CURHAUS BAD MÜHLLACKEN
KOCHSTUDIO „ZUCKERSÜSS UND DOCH GESUND“

18. August 2021 um 18:30 Uhr
CURHAUS BAD MÜHLLACKEN
KOCHSTUDIO „ZUCKERSÜSS UND DOCH GESUND“

1. September 2021 um 18:30 Uhr
CURHAUS BAD MÜHLLACKEN
KOCHSTUDIO „ZUCKERSÜSS UND DOCH GESUND“

ENERGIEAUSGLEICH
EUR 85,- pro Person
inkl. Rezepte & wertvoller Informationsunterlagen zu den Themen Rohkost und Leber, Verwendung von ausschließlich Bio-Lebensmitteln, gemeinsames Genießen der Gaumenfreuden

WORKSHOP-ANMELDUNG





YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

error: Content is protected !!